Martin Kotal

Martin_Kotal

 

10. April 1968 geboren in Wien.

Besuch der Volksschule Strohgasse Wien und der Waldorfschule Wien-Mauer.
Ausbildung zum Schauspieler und Clown an der Freien Kleintheaterschule, Frieder Nögge in Stuttgart, an der Scuola Teatro Dimitri im Tessin und an der Schule für Schauspiel, Christoph Roethel in Hamburg.

Seit 1988 als Schauspiel-, Comedian und Clown in Deutschland und Österreich tätig. 1997 Gründung des Clownduos Kotal & Kotal und jahrelange, erfolgreiche Zusammenarbeit als Clown- und Comedyduo mit zahlreichen Produktionen.

Seit 1998 auch bei den Rote Nasen Clowndoctors in verschiedenen Spitälern als Clown im Einsatz. Nach Zirkuswerkstatt und Clownarbeit mit Kindern, seit 2004 als Lehrer für Erwachsene, Anfänger, Fortgeschrittene, Profis, in der Internationalen Schule für Humor (ISH) mit Schwerpunkt Clown – Basics, sowie Clown und Musik. 2005 Beginn der Tätigkeit als Coach und Trainer für das Team der Roten Nasen Clowndoctors. 2008 Gründung des erstbesten Clowntheaters in Wien, gemeinsam mit dem DirektorInnenkollektiv des Theater Olé. Seither zwei Produktionen mit dem Ensemble und eine Duoproduktion von Kotal & Kotal „Revue passiert“. Seit 2009 Stellvertretender Künstlerischer Leiter der Roten Nasen Clowndoctors.