NJUUẞLÄTTER - THEATER OLE

Clownfestival22
Direkt zum Seiteninhalt

NJUUẞLÄTTER THEATER OLÉ


Unser aktueller Njuußlätter




Liebes Publikum,

was halten SIE vom NEUEN JAHR? Also was MICH betrifft, ICH find´s – ehrlich gesagt – ein bisschen EIGENARTIG. MIR kommt vor, da STIMMT WAS NICHT! Neues Jahr, Neues Jahr! Kann mir vielleicht mal irgendjemand erklären, WAS GENAU das NEUE am Neuen Jahr sein soll?

NORMALERWEISE ist es doch SO: wenn etwas NEU ist, SIEHT man das! Man MERKT es einfach. SOFORT. Wenn Sie zum Beispiel etwas KAUFEN, irgendwas, WAS AUCH IMMER, sagen wir: ein neues GELDBÖRSEL... ja, genau, GELDBÖRSEL ist ein GUTES Beispiel, MIR hat das Christkind zufällig AUCH ein neues Geldbörsel gebracht... dann ist die Sache eindeutig: wenn man das NEUE Börsel neben das ALTE legt, dann sieht man einen UNTERSCHIED. Man weiß SOFORT: das hier ist NEU und das andere ALT. Sollte das bei DEM Börsel, welches SIE gekauft haben, NICHT so sein, sollten Sie also KEINEN Unterschied zu Ihrem ALTEN Börsel bemerken, dann... Entschuldigung, aber dann STIMMT ETWAS NICHT mit Ihnen! Das ist dann EIGENARTIG! Da mach ich mir dann echt SORGEN um Sie! Offen gesagt: da frag ich mich dann, ob Sie überhaupt noch richtig TICKEN?!

Oder andersherum gesagt: Stellen Sie sich vor, ich hätte KEIN neues Börsel vom Christkind gekriegt. Ich hätte stattdessen mein ALTES vor mich hingelegt, ein paar nette Leute eingeladen, um Mitternacht den Donauwalzer aufgelegt, kurz mit der DONNA getanzt, ein paar Leuchtraketen verschossen, ein paar Gläser Sekt getrunken und schließlich gerufen: PROSIT NEUES GELDBÖRSEL... und jetzt würde ich aller Welt mein altes Börsel zeigen und erzählen, was für ein tolles NEUES GELDBÖRSEL mir das Christkind gebracht hätte!? Was würden Sie von mir HALTEN? Fänden Sie das nicht AUCH EIGENARTIG? Würden Sie nicht AUCH denken: DA STIMMT WAS NICHT!? Würden Sie sich nicht AUCH fragen, ob ich überhaupt noch richtig TICKE?!

SEHEN SIE! Und GENAU SO ist es mit dem NEUEN JAHR! Es GIBT kein NEUES JAHR! Das Neue Jahr ist ein SCHMÄH! Ähnlich wie das CHRISTKIND! Das gibt´s in Wirklichkeit AUCH NICHT! Oder jedenfalls bringt es nicht die GESCHENKE! Oder jedenfalls nicht ALLE! Bei meinem neuen Geldbörsel bin ich mir sogar hundertprozentig sicher. Als ich vorhin gesagt habe, das Christkind hätte es mir gebracht, war das nur, weil ich halt bei dem Schmäh MITSPIELE. Ich GLAUBE nicht daran! IN WIRKLICHKEIT hab ich nämlich mein Börsel schon zwei Wochen VOR der Bescherung in einer Einkaufstasche von der DONNA entdeckt!

So, liebes Publikum, und jetzt dürfen Sie dreimal raten, wer hinter dem Schmäh mit dem Neuen Jahr steckt. Na, WER WOHL? Ich hab jedenfalls einen STARKEN VERDACHT! Die DONNA natürlich! Ganz sicher sogar! Wer denn SONST?! So, jetzt WISSEN Sie es! Aber bitte – wenn Sie vielleicht demnächst wieder einmal zu uns ins THEATER kommen: sagen Sie NICHTS! Verraten Sie ihr NICHT, dass Sie es wissen! Weder das mit meinem neuen Geldbörsel, noch das vom neuen Jahr. Tun Sie, als ob Sie KEINE AHNUNG hätten! Am besten, wir spielen alle bei dem Schmäh mit! Die Donna LIEBT es nämlich, wenn man sie in dem Glauben lässt, dass ihre Schmähs funktionieren.

In diesem Sinne: frohes Neues Jahr und bis bald!

Für das Team des THEATERs OLÉ Ihr Ferdinand Thronfolger



NJUUẞLÄTTERANMELDUNG


Wer unseren Njuußlätter abonniert, erfährt immer, was los ist, wenn was los ist. Das gilt auch für den Fall, dass einmal nichts los sein sollte.






Ich habe die Datenschutzerklärung für die Njuußlätteranmeldung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@theater-olé.at widerrufen.

Tip
NJUUẞLÄTTER
Zurück zum Seiteninhalt